- 100 gon | Neugrad - http://www.100gon.de -

Wärmeübergangs-Widerstand Rsi und Rse

von eljot am 7. Oktober 2009 @ 21:58 in EFIB, Wärmeschutz | Keine Kommentare

Die Oberflächentemperatur einer Außenwand ist auf der Rauminnenseite immer etwas geringer als die Raumlufttemperatur, dies liegt am Wärmeübergangs-Widerstand von Luft auf feste Bauteile und ebenso wieder auf Luft.

Der Wärmeübergangs-Widerstand Rs unterscheidet sich zwischen Rsi (i=intern/Konstruktionsinnenseite) und Rse (e=extern/Konstruktionsaussenseite).

Rs =  [m²K/W]    Der Wärmeübergangs-Widerstand hat die selbe Einheit wie der Wärmedurchlass-Widerstand


Artikel ausgedruckt von 100 gon | Neugrad: http://www.100gon.de

Adresse zum Artikel: http://www.100gon.de/?p=216

Copyright & copy; 2009 100 gon - All rights reserved.